LOVE CIRCUS BASH 2015

Hallöchen ihr Lieben!

Viel zu lange musstet ihr auf einen Blogbeitrag warten! Nun ja endlich ist es wieder soweit und es wird in nächster Zeit noch mehr spannende Themen geben! Am Wochenende hatte ich das große Glück auf die Love Circus Bash zu gehen :) Dabei handelt es sich weniger um eine traditionelle Hochzeitsmesse als eher um ein Hochzeitsfestival, an dem ganz besondere angesagte Dienstleister sichvorstellen!

Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll zu erzählen! Alle waren einfach nur super nett und freundlich und die Welle der ganzen Kreativität hat uns doch sehr umgehauen!

Anfangen möchte ich daher bei der netten Dame von http://www.gotvintage.de anfangen. Leider war das Gespräch so anregend, dass ich vor lauter Begeisterung vergessen habe euch Bilder von diesem wundervollen Geschirr zu machen 😉 gotvintage verleiht Vintage Geschirr, Teetassen, Teller für Suppe, Hauptgang, Kuchen und Stühle aus Berlin auch Deutschland weit. Ebenso Vasen, Tischdecken und Dekoration. Also falls ihr von einer Vintage Hochzeit träumt, nur zu empfehlen! Weiter ging es mit einer unglaublich tollen Beratung bei Mosaique Feuerkunst und Artistik http://www.mosaique-feuershow.de.

 

Auch bei der wundervollen Fräulen Wild, bin ich ehrlich gesagt unglaublich lange hängen geblieben um ihre wundervollen süßen Kunstwerke zu bestaunen! Genauso wie bei dem äußerst symphatischen Team von La Borgis, die für jedes Brautpaar die passende Papeterie designen :)

Nächstes Highlight waren dann die Schriftzüge von No Gallery, die definitiv nicht auf unserer Hochzeit fehlen werden und ich bedanke mich nochmal recht herzlichst für diesen wunderschönen Anker, den ich geschenkt bekommen habe <3

Auch in Sachen Brautmode, kam es auf der Love Circus Bash einiges zu sehen! Sehr verliebt habe ich mich in die Kollektion von Anne Wolf und deren unglaublich sympathischen Mitarbeiter! Die Brautkleider lassen Brautherzen definitiv höher schlagen! Falls ihr noch auf der Suche nach einem ganz besonderen Kopfschmuck seit, solltet ihr unbedingt bei den Mädels von Kopflegenden vorbeischauen! Ich selber habe mich nicht an einen Workshop heran getraut, bin aber sehr begeistert was bei den twoweddingsisters.de heraus gekommen ist!

Auch für die Herren war natürlich gesorgt und ehrlich gesagt, muss ich irgendwie gestehen, dass mich dieses Projekt von my bro tie am meisten auf der Love Circus Bash begeistert hat, so dass ich euch demnächst mehr darüber berichte!

Als krönenden Abschluss, eines sowieso gelungene Tages, habe ich dann auch die wunderbare Hochzeitsplanerin Svenja Schirk von Freakin Fine Weddings getroffen! Ich war so überwältigt von ihrer netten Art und bin wirklich mal gespannt wann ich das Glück habe ihr mal wieder über den Weg zu laufen :) Vielleicht ja zur nächsten Love Circus Bash 2016?

Liebste Grüße eure Hanni

 

Brautkleider 2015

Es ist soweit! Spätestens jetzt sollten Sommerbräute 2015 auf die Suche nach ihrem Traumkleid gehen! 6 Monate vorher sich in das Getümmel des weißen Traums zu stürzen, ist durchaus eine realistische Zeitspanne, um auf Hindernisse wie lange Lieferzeiten oder Korrekturen gefasst zu sein!

Jede Braut hat natürlich eine zumindest kleine Vorstellung, wie sie den am großen Tag aussehen möchte.

Soll es das große Prinzessinnenkleid sein? Der verspielte Vintage-Traum oder lieber doch die Rock & Roll Braut?

Mein Kleid habe ich bereits gefunden und es war wie bei meinem Mann, Liebe auf den ersten Blick. Und auch beim Anprobieren fühlte es sich an wie eine zweite Haut!

Hier aber nun meine persönliche Top 2015 Brautmoden Designer und meine persönlichen Favoriten:

Wunderschöne moderne und verträumte Kleider gibt es bei – Küss die Braut-

kuessdiebraut-rosenrot-2-e1412236541805 c82aec404e7e2d4ed3a94787cc62057b

Natürlich ein Muss für jede sehr individuelle Braut, die es farbenfroh und besonders möchte, sind die Brautkleider von den Nonis aus Köln!

noni2015johannacloseupjacket noni2015johannawithstole noni2015mathildawithtuelleskirtfrontnoni2015mathildawithtuelleskirtandbolerofront

Schlichte aber auch sehr verspielte Brautkleider für kleine Prinzessinnen gibt es diese Saison auch bei Lilly!

lilly 2 lilly

 

Ihr steht auf Boho oder Vintage? Tiefe Rücken und schlichte Eleganz? Dann seid ihr bei soeur coeur genau richtig :)

soeurcoeur_2015_Lia_12-426x675.jpgliasoeurcoeur_2015_Lia_42-426x675

 

Das erste Mal auf der Hochzeitsmesse in Berlin entdeckt, Friederike Fiebelkorn, ein kleines aber feines Unternehmen, natürlich aus Berlin! Friederike Fiebelkorn besticht mit klassischer Schlichtheit! Interessanten Schnitten und wunderschönen hochwertigen Materialien!

Zum Schluss noch die himmlischen Kleider von Mona Berg! Ich muss gestehen, dass ich mich in diese Brautkleider sehr verliebt habe und wirklich sehr froh bin, meines schon zu haben 😉 Sonst hätte ich mich wohl noch umentschieden 😉

10257551_548678888565857_4456951885161124204_o 10245377_548678941899185_5573968450332011418_n 10361320_553965711370508_1036250801485016755_n 1794688_553965751370504_7324341818934129186_n

Ihr seht, die Trends der Brautmode 2015, bieten vor allem einen tiefen Rücken, V-Ausschnitte, sehr viel Tüll und transparente Stoffe. Kombiniert mit einer Leichtigkeit passend zur Boho Braut, oder aber auch Spitze, Spitze und jede Menge Spitze sind dieses Jahr wiederzufinden und verwandeln jedes Kleid in ein Märchen. Für mutige Bräute gibt es geometrische Formen mit passenden Accessoires oder bunten Farben oder einfacher Schlichtheit!

 

UnVergleichliches

Ihr sucht etwas UNVERGLEICHLICHES für eure Hochzeit? Dann möchte ich euch hier die liebe Heike von UnVergleichliches vorstellen!

Auf der Suche nach ein paar besonderen Dingen für unsere Hochzeit bin ich auf Heikes Dawanda Shop gestoßen und habe mich sehr in ihre Brautgedöns- Täschchen verguckt!

 

Heike ist 49 Jahre jung und seit 2005 selbstständig. Angefangen hat es mit individuellen Zeitungen und Gästebüchern für jeden Anlass. Seit der Grundschule liebt sie Handarbeiten wie Nähen, Stricken und Häkeln. Nun kann sie seit sie sich Anfang dies Jahre eine Stickmaschine gegönnt hat, ihrer Kreativität noch mehr freien Lauf lassen. Alle ihre Artikel sind mit größter Liebe entworfen und gemacht und das schöne es werden immer mehr!

kos56

Individualität wird bei Hochzeiten immer mehr zum Trend und jedes Brautpaar möchte seine Hochzeit etwas anders etwas besonders. Gestalten. Wieso also nicht mit diesen süßen Täschchen Akzente setzen?

kos58

Oder wollt ihr eurer Trauzeugin oder Brautmutter/Bräutigamsmutter, vielleicht ja euren Brautjungfern ein ganz besonderes Dankeschön machen?

kos93Ich finde persönlich, dass diese Taschen sich einfach perfekt dafür eignen! Und lege euch Heikes Shop wirklich sehr ans Herz! Auch wenn ihr noch ein tolles Gästebuch oder Einladungskarten sucht bei ihr sind alle möglichen wunderschönen Dinge zu finden!

Hochzeittrends 2015

Liebe Bräute 2015!

Die Hochzeitstrends von 2015 sind einfach nur großartig!

Angefangen mit einem sogenannten Dusty Blue – also einem Puderblau – bis hin zu wundervollen goldenen Akzenten! Bei Pinterest habe ich bereits eine Pinnwand für euch angelegt für die Hochzeitrends 2015 :)

Bei www.tulleandchantilly.com habe ich diese wundervollen Kombinationen für den Frühling und Sommer 2015 gefunden!

Die Farben bieten eine besonders zarte Palette, die aber ineinander perfekt harmoniert, egal welche Farben miteinander kombinieren wollt!

 

94d489dfdd42b9c97bdfea4df0e71642

 

Mein persönlicher Favorit für nächstes Jahr ist definitiv dusty blue – auf deutsch auch Taubenblau genannt! Ich fand die Farbe so schön, dass ich sie unbedingt in unser Farbkonzept integrieren wollte, weil sie auch zudem perfekt zu unseren Einladungen passt, aber dazu später mehr 😉

 

farbcombo

 

(Bild von http://www.elegantweddinginvites.com/)

Blautöne sind nächstes Jahr definitiv wieder im kommen und auch wundervolle Farben wie Pfirsich oder Hellrosa! Die sich somit auch unglaublich gut an den Boho Stil anpassen lassen können!

bb5f75942f56c27ecde3d8e948d63943

(Bild von www.onefabday.com)

 

 

 

 

dbb747330c1ef3ec0fbefef1114eba15

(Bild vonwww.thebridescafe.com)

 

Auch wir haben uns endlich für unsere Farbkombinationen entschieden und ich freue mich so sehr darauf sie euch auch verraten zu dürfen!

Königblau, Taubenblau, Grau und Creme sollen unsere Basis bilden, als besondere Akzente kommen dann noch Gold, Rosé und Grün dazu :) Lustigerweise haben wir uns für diese Kombination entschieden, bevor wir wussten, was nächstes Jahr Trend sein wird. Da war das Gespür doch gar nicht so schlecht, oder?

Außerdem habe ich mich total in die naked cakes verliebt!7af342e99a24f7f7692b62293ac7c350 - Kopie

Und da wir ja gerade mitten in der Erdbeersaison heiraten, wäre so eine außergewöhnliche Torte wie hier bei http://glitterinc.com wirklich was besonderes! Denkt ihr nicht auch? Wie gefallen auch die Trends 2015?

Ich wünsche euch einen wunderschönen Abend!

Eure Hanni

Boho und Vintage…ist doch das gleiche oder?

Boho ist der absolute Trend für 2015 und löst damit ein wenig den in den letzte Jahren sehr beliebten Vintage Style ab.

Aber was ist eigentlich der Unterschied? Ist doch eigentlich das gleiche oder?

Auf den ersten Blick mag es vielen so erscheinen, als wären Boho und Vintage das gleiche. Wer genauer hinschaut sieht aber, dass der Boho (Bohemian) Trend wirklich deutlich was anderes sein kann.

Da Bilder nun mal am einfachsten etwas erklären können, hier erst einmal eine kleine Boho Galerie :

Wie man sehen kann, ist Boho irgendwie leichter als Vintage. Mehr naturbezogen und einfacher. Vintage hingegen ist romantischer, verschnörkelter, oftmals mit Pastelfarben kombiniert und Vogelkäfigen und großen Blumenarrangements. Boho hingegen könnte man daher, eher als eine Hippie Hochzeit deklarieren.

Natürlich hat jeder seine eigenen Vorstellungen, aber wie ihr seht ist der Boho Trend eine wirklich wunderschöne und einfach umsetzbare Idee. Also wie wärs mit einer freien Trauung im Wald? Oder einer Hochzeitsfeier barfuß am Strand?

d098cb4328837d162e7a1a8bed14ab72

 

(http://www.boho-weddings.com/2012/11/13/ohio-backyard-wedding-by-the-ely-brothers/)

p.s. natürlich habe ich dazu für euch auch eine Pinnwand erstellt! Schaut also gerne vorbei ! http://www.pinterest.com/blondgeschoepf/boho-wedding/

Baby it is cold outside…eine Winterhochzeit

Hallo ihr Lieben!

Eine vollkommen unterschätze Jahreszeit, wenn es um das Thema Hochzeit geht, ist für mich definitiv der Winter :)

Dabei bietet er mit seinen Farbmöglichkeiten fast so viele wie der Sommer! Ob nun schöne weihnachtliche Rottöne, Eisblau und Silber oder einfach Schneeflockenweiß und Tannenzapfen-Braun, in der Galerie findet ihr meine momentanen Lieblingsfarbvorschläge für den Winter.

Ob nun ein Aperitif aus Glühwein um euch und eure Gäste aufzuwärmen oder eine leckere heiße Schokolade, man ist ja gerade in den Wintermonaten auf Gemütlichkeit und Feierlichkeit gesinnt. Auch Dekorationstechnisch ist unglaublich viel drin! Nicht nur das die meisten Locations tendenziell günstiger in den Wintermonaten sind, nein man kann auch die bereits vorhandene Weihnachtsdekoration einfach einbinden.

Natürlich muss man neben der ganzen Winterromantik auch bedenken, dass es nicht in allen Bundesländern den perfekten Winter gibt. Auch über die Anreise der Gäste sollte man sich Gedanken machen.

Trotzdem finde ich es ehrlich gesagt schade, dass es wenige richtige Hochzeiten im Winter gibt, zwei meiner besten Freundinnen haben im Winter geheiratet und ich muss sagen, ich fand es wirklich traumhaft schön!

Gibt es unter euch vielleicht die eine oder andere Winterbraut?

Ich wünsche euch noch einen wundervollen Tag!

Eure Hanni

 

 

p.s. Auf meiner Pinnwand bei Pinerest findet ihr natürlich auch noch mehr Ideen : http://www.pinterest.com/hochzeitsp/winterhochzeit/

Ein Brautstrauß für die Ewigkeit

Julia Kollmann Photography32Das I-Tüpfelchen am Outfit der Braut ist wohl ihr treuer Begleiter: der Brautstrauß. Die meisten Bräute machen sich ebenso viele Gedanken um dieses Stück Blumenkunst wie um ihr Brautkleid. Alles soll am großen Tag perfekt sein und da er eben auf 90 % aller Bilder erscheinen wird, sollte man dem Brautstrauß auch ein wenig Vorabplanung gönnen.

Immer öfter werden die Brautsträuße auch nicht mehr geworfen oder die Braut lässt sich zusätzlich einen Wurfstrauß beim Floristen anfertigen, da man diesen besonderen Strauß gerne behalten möchte, um für sich ein Stück von diesem wundervollen Tag behalten zu können.

Auch ich hatte mir überlegt meinen kleinen Strauß trocknen zu lassen und habe mich durch Foren gelesen und gefragt. Es gibt tausend unzählige Tipps wie man angeblich seinen Brautstrauß trocknen lassen kann. Bei mir schimmelte er natürlich einige Tage später und landete dann doch im Müll.

Ein wenig enttäuscht machte ich mich also auf die große Suche nach einer Lösung und stieß dabei auf den wundervollen Dawanda Shop von Julia Buschbacher, MY Bouquet: der besondere Brautstrauß forever yours.

Julia Kollmann Photography37Julia Kollmann Photography31

Auch Julia war damals auf der Suche nach etwas besonderem für ihren Brautstrauß und bastelte ihren kurzerhand selbst. Daraus entstand dann MyBouquet, mit diesen wundervollen und entzückenden Sträußen!

Das großartige daran ist, dass die Sträuße auch von ihr entworfen werden oder sie welche nach speziellen Kundenwünschen (Hochzeitsfarbe, Stil, eigene Ideen etc.) designt. Dabei verwendet sie hauptsächlich selbst genähte Blumen aus den schönsten Stoffen und natürlich auch Spitze! Dazu kommen funkelnde Broschen oder auch Knöpfe zum Einsatz. Wer möchte kann auch eigene Schmuckstücke einbauen lassen, so dass beispielsweise Omas Medaillons einen ganz besonderen Platz an eurer Hochzeit bekommen kann.Unbenannt

Die Preise für die Sträuße liegen je nach Design zwischen 159 und 189€. Auf den ersten Blick ein stolzer Preis. Allerdings sollte man hierbei bedenken, dass es sich um ein ganz persönliches und exklusives Andenken handelt, denn jeder von ihr angefertigte Strauß ist ein Unikat und soll die Persönlichkeit und den Stil der Braut widerspiegeln.

Julia Kollmann Photography21

Ich bin ehrlich gesagt hin und weg von diesen zauberhaften Sträußen! Und finde auch sie sind DER perfekte Hingucker gerade auf einer Romantik- oder Vintage Hochzeit!

Mittlerweile gibt es auf Julias Shop natürlich auch Anstecker, Wurfsträuße und Ringkissen, sowie Haarreifen und Strumpfbänder! Kurz gesagt, alles was das Brautherz begehrt!

 

 

Julia Kollmann Photography04 - Kopie

Julia Kollmann Photography44Fotos von Julia Kollmann Photography

Unsere standesamtliche Hochzeit- die Einladungen

Nun aus einer Winterhochzeit sollte also eine Sommerhochzeit werden. Uns war es von vorne herein wichtig unserer Hochzeit etwas „spezielles“ zu geben, also einigten wir uns auf die Farben Blau und Gelb.

Wobei Blau für den Norden stehen sollte, wo mein Mann herkommt und Gelb für den Süden und die südbadische Sonne 😉

Auch unsere Einladungskarten sollten das Farbmotto enthalten, weshalb wir kreativ wie wir sind ans Basteln wagten, davor wurde natürlich jede Menge geplant und auf Pinterest gesucht, so dass wir zusätzlich auf die Idee kamen unsere Verlobungsringe in eine Zitrone zu stecken. Zudem baten wir unsere Gäste darum, etwas blaues oder gelbes bei unserer Hochzeit zu tragen.

Da wir eine Gruppe von 25 Personen waren, wollten wir. dadurch das unsere Gäste auch in unseren Hochzeitsfarben kamen, eine Art noch größere Zusammengehörigkeit erreichen, was gerade auf den Gruppenbilder wirklich toll aussieht!

Ich plädiere hier nun keinesfalls dafür euren Gästen vorzuschreiben, was sie den anziehen sollen außer natürlich ob festlich, chic oder legere, ich finde es nur ehrlich gesagt richtig schön, wenn eine Hochzeit einen roten Faden hat beispielsweise durch einen Stil, Farbe oder Motto. Teilt, wenn ihr so einen den haben möchtet, dieses euren Gästen auch mit! Sie werden darüber freuen einbezogen worden zu sein :)

Motiv